Murphy, John - Neue Intermarket-Analyse

Aus VTADwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

John Murphy - Neue Intermarket-Analyse

NeueIntermarketAnalyse.jpg

Kann die Goldpreisentwicklung Veränderungen an den Aktienbörsen aufzeigen?

Sagen sinkende Anleihencharts etwas über die Rohstoffentwicklung aus?

„Ja!“, sagt John Murphy, und hat deshalb die Intermarket Analyse entwickelt. 

Diese hat sich in den letzten Jahren als Teildisziplin der Technischen Analyse fest etabliert. Dabei wird beschrieben, dass nicht nur die verschiedenen regionalen Märkte in engem Zusammenhang stehen, sondern auch die verschiedenen Finanzmärkte in einem großen Gefl echt miteinander verbunden sind.

In diesem Buch stellt Murphy neue Analysemethoden vor, mit denen das scheinbar komplizierte Geflecht der Finanzmärkte „technisch“ entwirrt werden kann. Dabei beobachtet und bewertet Murphy die Entwicklungen an den Finanz-Märkten der letzten 30 Jahre. Er erklärt, wie man aus historischen Ereignissen an den Finanzmärkten lernen kann und wie sich darauf aufbauend mögliche Chartbewegungen vorhersagen lassen. Bei seinen Beschreibungen geht der Autor chronologisch vor.

Beginnend mit den 80ern – dem Höhepunkt des Rohstoffmarktes – über den Crash 1987 bis hinein in die schwierige Zeit der 90er Jahre. Die letzten 10 Kapitel (über 300 Seiten) widmet er der jüngsten und aktuell wohl interessantesten Finanzperiode von 1998 bis heute. Anschaulich, mit historischen und politischen Hintergründen und durch viele Chartdiagramme unterstützt, erklärt Murphy die neuen Analysemethoden.

Fazit: Für jeden ernsthaften Charttechniker ein unverzichtbares Werk, und für alle, die noch Technische Analysten werden wollen, der perfekte Einstieg in die Intermarket-Analyse.

Autor

John Murphy war sieben Jahre lang als Technischer Analyst für CNBC-TV tätig und arbeitet seit über 30 Jahren professionell im Börsengeschäft. Zu seinen international verlegten Fachbüchern zählt auch Technische Analyse der Finanzmärkte, das als Standardwerk der Branche gilt. Mit seinem zweiten großen Werk Intermarket Technical Analysis aus dem Jahr 1991 schuf John Murphy einen neuen Zweig der Technischen Analyse: die Intermarket-Analyse. Mittlerweile ist er Chef der Abteilung Technische Analyse bei StockCharts.com und Präsident des MurphyMorris ETF Fund. John Murphy tritt als Experte in Fernsehshows auf, wie bei Bloomberg TV und CNN Moneyline, und ist gefragter Autor für eine Reihe von Finanzpublikationen.

Kommentar

Erschienen im FinanzBuch Verlag ISBN 978-3-89879-083-3